Schweizer Grenzschutz übt mit deutscher Bundespolizei

Mi, 12. Apr. 2017

Kürzlich herrschte reger Helikopterverkehr über dem Klettgau. Der Grund für die grosse Flugtätigkeit war eine gemeinsame Übung des Schweizer Grenzschutzes mit der deutschen Bundespolizei. Bei Zwischenlandungen auf dem Schmerlat, Neunkirch, kamen die Piloten auch in Kontakt mit der Bevölkerung. Mehr dazu in der Donnerstagausgabe des «KBO».

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Stimmbussen ab Januar doppelt so teuer

Die Änderung des kantonalen Wahlgesetzes tritt am 1. Januar 2015 in Kraft. Die Referendumsfrist ist unbenutzt abgelaufen. Damit wird die Gebühr für die unentschuldigte Nichtteilnahme an Abstimmungen und Wahlen von 3 Franken auf 6 Franken verdoppelt.