Löhninger Bürgerversammlung lehnt Einbürgerungsgesuch ab

Fr, 26. Mai. 2017

An der Bürgerversammlung in Löhningen wurde ein Einbürgerungsgesuch einer serbischen Staatsangehörigen abgelehnt. Begründet wurde die Ablehnung mit mangelnder Integration und geringem staatsbürgerlichen Interesse, ungenügenden Sprachkenntnissen und ungeregelten finanziellen Verhältnissen.  

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Geschäftsprüfungskommission kritisiert Entscheid der Regierung

In einer Stellungnahme kritisiert die Geschäftsprüfungskommission des Kantonsrates die Veräusserung von 15 Prozent der EKS-Aktien an die EKT Holding AG. Es seien hängige Postulate zu den Aktienverkäufen im Kantonsrat ignoriert worden. Auch die fehlende Transparenz und Information wird bemängelt.