Schleitheimer Randenturm wird reich bedacht

Mi, 11. Okt. 2017

In Schleitheim wurde der Randenturm grosszügig beschenkt. Mit einem Legat hat sich ein ehemaliger Büger entschieden, eine grössere Summe dem Turm und seiner Instandhaltung zukommen zu lassen. Der «Klettgauer Bote» fragte nach, was nun mit der Zuwendung passiert.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

SP beschliesst Stimmfreigabe

Die SP Hallau überlässt es den Stimmbürgern, wie sie bezüglich des geplanten Wein- und Erlebnishotels abstimmen sollen. Die Partei hat Stimmfreigabe beschlossen. Am 25. März wird an der Gemeindeversammlung abgestimmt, ob das Gebiet Oberwiesen umgezont werden soll, damit in den Rebbergen ein Hotel gebaut werden kann.