Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Geschäftsprüfungskommission kritisiert Entscheid der Regierung

In einer Stellungnahme kritisiert die Geschäftsprüfungskommission des Kantonsrates die Veräusserung von 15 Prozent der EKS-Aktien an die EKT Holding AG. Es seien hängige Postulate zu den Aktienverkäufen im Kantonsrat ignoriert worden. Auch die fehlende Transparenz und Information wird bemängelt.