Siblingen unterstützt Steuerungsgruppe Jugendarbeit

| Di, 12. Apr. 2011

Auf Initiative der Jugendkommission Neunkirch hat sich eine aus den Jugendverantwortlichen aus Neunkirch, Wilchingen, Hallau, Trasadingen, Gächlingen und Siblingen zusammengesetzte Steuerungsgruppe gebildet mit dem Ziel, ein Projekt zur Professionalisierung der Jugendarbeit im unteren Klettgau zu lancieren. Die Kosten für ein Konzept sollen von den Gemeinden getragen werden. Der Gemeinderat Siblingen hat dafür einen Beitrag von 800 Franken gesprochen.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses