Sicherheit durch Sichtbarkeit

| Di, 20. Nov. 2012

Letzte Woche hat die Schaffhauser Polizei anlässlich des nationalen Tags des Lichts im ganzen Kanton Verkehrskontrollen durchgeführt, die Botschaft war: «Sicherheit durch Sichtbarkeit».

Im Rahmen dieser Kontrollen mussten drei Fahrzeuglenker wegen Fahrens ohne Sehhilfe verzeigt werden. Zudem mussten 14 Ordnungsbussen wegen diversen Übertretungen ausgestellt werden. Von den insgesamt 45 festgestellten Mängel an Fahrzeugen betrafen 23 die Beleuchtung. Der TCS (Touring Club Schweiz) hat die Kontrolltätigkeiten mit Reparaturteams und zahlreichen Präventionsartikeln, die an Verkehrsteilnehmer abgegeben wurden, unterstützt.

Mehr: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fluchtauto von Raubüberfall sichergestellt

Das Fluchtauto des Raubüberfalls auf die Bijouterie Hannibal in Schaffhausen ist gefunden. Der Porsche Cayenne wurde in einer Privatgarage an der Villenstrasse in Schaffhausen gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass die vier gesuchten Täter an der Villenstrasse ihr Auto gewechselt haben. Zeugen sollen sich unter 052 624 24 24 bei der Polizei melden.