Schwerer Verkehrsunfall in Eggingen

Mi, 10. Okt. 2018

Um 8.38 Uhr ereignete sich auf der B314 bei Eggingen (D) ein schwerer Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Erkenntnisstand schwebt eine Person in Lebensgefahr und eine weitere wurde leicht verletzt. Die Feuerwehr war zur Bergung der Person im Einsatz. Das Verkehrskommissariat Waldshut-Tiengen

ist derzeit mit der Unfallaufnahme beschäftigt, die B314 ist gesperrt, eine örtliche Umleitung besteht. Zum Unfallhergang können noch keine konkreten Angaben gemacht werden. Am Unfall beteiligt sind ein Linienbus, der auf Leerfahrt war, und zwei weitere Fahrzeuge.

 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Für sechs Wochen im Schnee

Vor 45 Jahren besuchte Doris Müller aus Hallau als Kind die Skischule in Scuol und lernte dort das Skifahren. Nun macht sie für sechs Wochen ihr Hobby zum Beruf und bringt den Kindern in der Skischule Scuol das Skifahren bei. Wie es ihr dabei ergeht, lesen Sie in der Samstagausgabe.