Anmelden

160 Bourbaki-Internierte in Schleitheim

Erstellt von Sibylle Meier | |   Schaffhausen

Das Museum im Zeughaus Schaffhausen eröffnet im März eine Sonderausstellung zur 1871 erfolgten Internierung französischer Truppen im Schweizer Jura. Die Lage für die Franzosen war letztlich in jenem Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71 aussichtslos, weshalb sich die 87 000 «Bourbakis» in die Schweiz absetzten. Ein Teil davon wurde danach zur Erholung von den Strapazen des Krieges im Kanton Schaffhausen, unter anderem in Schleitheim, Neunkirch und Hallau untergebracht. (Uli Stamm)

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!