Anmelden

Acht Kilogramm synthetisch behandeltes Marihuana sichergestellt

Erstellt von Sibylle Meier | |   Polizei

Mitarbeitende der Eidgenössichen Zollverwaltung hielten am Sonntag (23.02.2020) um 15.15 Uhr, an der Schaffhauserstrasse in Schleitheim, einen deutschen Personenwagen an und kontrollierten diesen. Im Zuge der Fahrzeugkontrolle stellten sie im Kofferraum des Autos rund rund 8 Kilogramm an Marihuanablüten fest. (SHPol)

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!