Anmelden

Alters- und Pflegeheime vermehrt vom Coronavirus betroffen

Erstellt von Sibylle Meier | |   Regierungsrat

In den vergangenen Tagen gab es vermehrt Corona-Fälle in Alters- und Pflegeheimen im Kanton Schaffhausen. Insbesondere davon betroffen sind das Alterszentrum Kirchhofplatz in der Stadt Schaffhausen und das Altersheim Schleitheim.

 

Beim Altersheim am Kirchhofplatz sind (Stand 12.11.2020 17.00 Uhr) 10 positiv getestete Be-wohnerinnen und Bewohner und 10 positiv getestete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu verzeichnen. In der Demenzabteilung des Alterszentrums sind inzwischen 8 Personen im Zusammenhang mit Covid-19 verstorben. Im Altersheim Schleitheim sind (Stand 12.11.2020 17.00 Uhr) 18 positiv getestete Bewohnerinnen und Bewohner und 14 positiv getestete Mitarbeiterin-nen und Mitarbeiter zu verzeichnen. Weiter wurden im Alterszentrum Breite 2 und im Alters-zentrum Emmersberg sowie im Seniorenzentrum im Reiat in Thayngen jeweils 1 Bewohner positiv auf Covid-19 getestet. Insgesamt sind in den Heimen im Kanton aktuell 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (inklusive Alterszentrum Kirchhofplatz und Altersheim Schleitheim) mit dem Coronavirus infiziert. Wie das Virus in die Institutionen gelangt ist, ist noch in Abklärung. Das Gesundheitsamt des Kantons Schaffhausen setzt alles daran, Hotspots rasch zu erkennen und gezielt Massnahmen zu ergreifen. Entsprechend ist das kantonale Gesundheitsamt auch im stetigen Austausch mit den Alters- und Pflegezentren. Gemeinsam mit den betroffenen Heimen wurden rasch Massnahmen ergriffen, um eine Weiterverbreitung des Coronavirus in den Institutionen zu verhindern. Die erkrankten Bewohnerinnen und Bewohner werden, soweit es ihr gesundheitlicher Zustand erlaubt, in den Heimen gepflegt. Das Gesundheitsamt verfolgt die Lage und prüft zusammen mit den Alters- und Pflegeheimen laufend, ob zusätzliche Massnahmen notwendig sind. (eg)

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!