Anmelden

Anspruch auf Finanzausgleich der Gemeinden steigt leicht an

Erstellt von Sandy Gasser | |   Schaffhausen

Die Ansprüche der Schaffhauser Gemeinden beim Finanzausgleich 2020 belaufen sich auf insgesamt 5.3 Millionen Franken und fallen damit knapp 100 000 Franken höher aus als im Jahr zuvor. Grössere Verschiebungen sind innerhalb des Finanzausgleiches, also zwischen dem Ressourcenausgleich und dem Lastenausgleich, auszumachen. (sgh)

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!