Anmelden

Bald herrscht in Beggingen Ausnahmezustand

Erstellt von Sibylle Meier | |   Sport

Am Wochenende des 20./21. August ist es wieder so weit: Rund 350 Motocross-Fahrer aus den Schweizer Verbänden SAM, SJMCC und dem FMS werden am Startbalken der Rennpiste in Beggingen erwartet. Mit dabei sind unter anderem auch bekannte WM-Piloten. (NMB)

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!