Anmelden

Brand einer landwirtschaftlichen Maschine in Löhningen

Erstellt von Sibylle Meier | |   Polizei

Am Dienstagnachmittag, 25. August, um 13.50 Uhr geriet aus noch ungeklärten Gründen eine Futtermischmaschine auf einem landwirtschaftlichen Hof in Löhningen in Brand. Als es zum Fahrzeugbrand kam, befand sich niemand mehr im Fahrzeug. Der Fahrzeugbrand konnte durch den sofort ausgerückten Wehrdienstverband Oberklettgau rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. An der landwirtschaftlichen Maschine entstand Totalschaden.

 

Die Brandursache ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

Im Einsatz standen der Wehrdienstverband Oberklettgau sowie die Schaffhauser Polizei. (SHPol)

 

 

 

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!