Anmelden

Die Gemeinde Neunkirch rechnet mit einem kleinen Rückschlag im Jahr 2021

Erstellt von Sibylle Meier | |   Klettgau

Das Budget 2021 der Gemeinde Neunkirch schliesst mit einem Aufwandüberschuss ab. In den kommenden sechs Jahren geht der Gemeinderat von einem Nettoinvestitionsbedarf in der Höhe von 31 Millionen Franken aus. (sgh)

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!