Anmelden

Drei Klettgauer Gemeinden sind ausgezählt

Erstellt von Sandy Gasser | |   Wahlen + Abstimmungen

Die Resultate der Abstimmungen aus Gächlingen, Oberhallau und Trasadingen zur heutigen Abstimmung lieben vor. Alle drei Gemeinden lehnen die beiden Agrarinitiativen und das CO2 Gesetz ab. Auch die Kantonale Lichtverschmutzungsinitiative bleibt chancenlos. Das Covid-19-Gesetz wir nur in Gächlingen angenommen und dem Terrorismusgesetz stimmen die Gemeinden Gächlingen und Oberhallau zu. Trasadingen lehnt alle Vorlagen ab. Von allen 26 Schaffhauser Gemeinden sind derzeit fünf ausgezählt, alle lehnen die beiden Agrar-Initiativen und das CO2 Gesetz, sowie die Lichtverschmutzungsinitiative ab. Beim Covid-19-Gesetz steht es derzeit zwei Ja zu drei Nein, dem Terrorgesetz stimmen vier der fünf Gemeinden zu.

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!