Anmelden

Ein halbes Leben der Imkerei gewidmet

Erstellt von Sibylle Meier | |   Schaffhausen

«Die Imkerei wäre doch etwas für dich», sagte vor mehr als dreissig Jahren eine Bekannte zu Beni Müller und meinte damit ihre Bienenvölker, die sie aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters abgeben wollte. Und so kam «Bienen-Beni» ganz unverhofft zu seinen ersten Bienen und einem Bienenwagen. (bem)

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!