Anmelden

Ein möglicher Betrugsfall löste einen Polizeieinsatz in Neunkirch aus

Erstellt von Sandy Gasser | |   Polizei

Eine angebliche Ärztin soll Opfer um hohe Geldbeträge betrogen haben. Die Anzeige mindestens eines Opfers und eine eingereichte Strafanzeige der Spitäler Schaffhausen wegen gefälschter Dokumente führten zur Verhaftung in Neunkirch. (sgh)

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!