Anmelden

«Fakt ist doch, dass die GPK die einzige Behörde war, die endlich gehandelt hat»

Erstellt von Sandy Gasser | |   Schaffhausen

Nach der Veröffentlichung des PUK Berichts zu den Vorfällen in der Schulzahnklinik und der Stellungnahme der Regierung dazu, meldete sich nun die Geschäftsprüfungskommission (GPK), die 2018 im Kantonsrat die PUK beantragte, zu Wort. Die GPK Mitglieder 2018 zeigten sich schockiert über die Machenschaften in der Schulzahnklinik und über das Verhalten der Regierung. (sgh)

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!