Anmelden

Freier Wille und Würde bis zum letzten Atemzug

Erstellt von Sibylle Meier | |   Schaffhausen

Am 1. Oktober nehmen die spezialisierten Dienste für die palliative Versorgung im Kanton Schaffhausen ihre Arbeit auf. Vorerst läuft eine dreijährige Pilotphase, wofür der Kantonsrat die nötigen finanziellen Mittel genehmigte. (sgh)

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!