Anmelden

Personenwagen kollidiert mit Werbetafel

|   Polizei

Am Freitag über Mittag lenkte ein ortsunkundiger Personenwagenlenker sein Fahrzeug von Beringen kommend in Richtung Löhningen. Ortseingang Löhningen bremste der Lenker ab. Da er sich müde fühlte, wollte er eine kleine Pause einlegen. Der Lenker gab an, dass er vermutlich kurz eingenickt sei und vor seinem Fahrzeug plötzlich eine Werbetafel stand. Das Fahrzeug fuhr durch die Werbetafel und kam in einem Vorgarten zum Stillstand. Es entstand erheblicher Sachschaden. ShPol

 

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!