Anmelden

Schaffhauser Polizei. Bilanz über das schöne Frühlingswochenende

Erstellt von Sibylle Meier | |   Sport

Die Polizei hat an diesem Wochenende aufgrund des angekündigten schönen und warmen Wetters erhöhte Präsenz auf dem gesamten Kantonsgebiet gezeigt. Die Patrouillen waren an neuralgischen Punkten noch stärker präsent, um festzustellen, ob sich die Bevölkerung an die Vorschriften des Bundesrates hält, aber auch rasch auf Meldungen aus der Bevölkerung reagieren zu können.

Obschon grösstenteils eine gute Disziplin festzustellen war, gingen gegen 30 Meldungen betreffend Verstössen ein. Im Zuge der Kontrolltätigkeiten wurden diverse Ansprachen und klärende Gespräche geführt. Am Samstag resultierten vier Wegweisungen und am Sonntag fünf Wegweisungen sowie fünf Bussen im Rahmen der Bekämpfung der COVID-19-Pandemie. Bis anhin hat das Verhalten der Bevölkerung zu keinen Sperrungen von Strassen und/oder Plätzen geführt. (SHPol)

Zurück
Die Kommentarfunktion steht nur registrierten und angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Zum Login.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!