Anmelden
13.05.2020

Der lange Zug nach Nirgendwo

Am 15. Mai jährt sich der Tag zum 75. Mal, als der Jestetter Zipfel durch die französische Besatzungsmacht evakuiert wurde. (max)

Galerie
17.04.2020

Kunst für Corona-Opfer in Bergamo

Der grenzüberschreitend wirkende Kunstverein Stühlingen engagiert sich für Coronaopfer im italienischen Bergamo. (jbs)

 

 

06.04.2020

Spezieller Golfclub am Rhein

Vor kurzem wurde beim Golfclub Rheinblick in Nack die Sommersaison eröffnet. Die Freude währte allerdings nur kurz. Nach zwei Tagen wurde die gesamte...

Galerie
17.02.2020

Bohnerz aus dem Bohnenviertel

„Wir sind steinreich!“ lautet das Schuljahresthema der Grundschule Weizen. Mit ihrem Kooperationspartner, dem Schwarzwaldverein Stühlingen, machten...

Galerie
08.01.2020

Bestand des Stühlinger Klosters ist dank zweier Standbeine die nächsten Jahre gesichert

Die Brüder des Kapuzinerordens und die Schwestern der Reuter Franziskanerinnen leben in Stühlingen seit 35 Jahren in geschwisterlicher Gemeinschaft...

Galerie
16.12.2019

Lisas Heimspiel im Ausland

Rund 400 Menschen besuchten am frühen Samstagabend in der Stadtkirche der deutschen Nachbargemeinde Stühlingen das beeindruckende Weihnachtskonzert...

04.12.2019

Abschied und Neuanfang im Stühlinger Kloster

Der Dezember bringt dem Kapuzinerkloster Stühlingen gleich drei personelle Veränderungen. Am Sonntag, den 8. Dezember wird nach dem Dankgottesdienst...

15.11.2019

Die Dreizehnte

Die neue Ausstellung im Hause Binner-Schwarz in Stühlingen präsentiert sich international. „Die Dreizehnte“ zeigt neben Gefässen und Skulpturen aus...

25.10.2019

Bahn frei für die Hochrheinbahn

Die Hochrheinstrecke zwischen Konstanz und Basel wird seit 2012 abschnittsweise elektrifiziert. Damit die Züge künftig im Halb-Stunden-Takt zwischen...

23.10.2019

„Vom Tufsteingraben auf dem Cammeralgute im Weyler“

Früher wurde im Weilertal in Stühlingen Tuffstein abgebaut und dieser wurde auch grenzüberschreitend in unserer Region sehr gerne als Baumaterial...

28.08.2019

Der „Wiizemer Steg“ kann wieder genutzt werden

Mittlerweile kann der „Wiizemer Steg“ wieder genutzt werden. Er war im Juni wegen Renovierungsarbeiten für drei Wochen gesperrt. Das...