Anmelden

Die Zeitung für den Schaffhauser Klettgau

Dreimal pro Woche berichtet der «Klettgauer Bote» über das aktuelle Geschehen im Schaffhauser Kantonsteil Klettgau. Er informiert und zeigt Hintergründe auf, bietet das Wichstigste aus der Politik und allen anderen Lebensbereichen. Zudem ist die Zeitung das amtliche Publikationsorgan aller elf Klettgauer Gemeinden. Und sie ist ein Forum für Beiträge von Leserinnen und Lesern oder von ortsansässigen Organisationen. Kurzum: Wer über den Klettgau umfassend informiert sein will, kommt am «Klettgauer Boten» nicht vorbei.

Der «Bote» ist Sprachrohr der vielen lokalen Institutionen und Vereine, die in der Zeitung ihre Berichte, Veranstaltungsvorschauen und Vereinsnachrichten veröffentlichen können. Auch das trägt bei zu seiner starken Verankerung. Die abonnierte Auflage beträgt 3000 Exemplare, die Gratisauflage (jeweils zweimal monatlich am Donnerstag) geht in 7800 Haushaltungen im Verteilgebiet (siehe Karte). Zugestellt wird die Zeitung per Frühzustellung im ganzen Kanton.

Auf allen Kanälen

Längst besteht der «Klettgauer Bote» nicht mehr nur aus der gedruckten Zeitung. Online bietet die Redaktion tagesaktuell kostenlose Kurzmeldungen, zudem können Abonnenten die Zeitung als E-Paper lesen. Ergänzt wird dieses Angebot durch die Apps für Tablets und Smartphones für die in der Schweiz am weitesten verbreiteten Betriebssysteme iOS (Apple) und Android. Mehr zu den Apps erfahren Sie hier.

Aus zwei mach eins

Der «Klettgauer Bote» erscheint seit 2015 – die Geschichte der Zeitung reicht aber viel weiter zurück. Vor über 150 Jahren wurden der «Schleitheimer Bote» und die «Klettgauer Zeitung» gegründet. Nach langen Phasen der Konkurrenz, wurden die beiden Blätter aus Schleitheim und Hallau schliesslich fusioniert. Seither ist der «Klettgauer Bote» die Regionalzeitung für den Schaffhauser Klettgau und eine der wichtigsten Informationsquellen für die Bevölkerung zwischen Beringen und Trasadingen.

Der «Klettgauer Bote» im Steckbrief

  • Erscheint am Dienstag, am Donnerstag und am Samstag
  • Amtliches Publikationsorgan aller elf Klettgauer Gemeinden
  • Abonnierte Auflage: 3000 Exemplare
  • Gratisauflage: 7800 Exemplare (zwei Mal pro Monat, am Donnerstag)
  • Die Zeitung ist multimedial (Print, Online, Apps)
  • Abonnementspreise Inland: 1 Jahr für CHF 155, 1/2 Jahr für CHF 92
  • Anzeigenschluss jeweils um 9 Uhr am Vortag des Erscheinungstags

Herausgegeben wird der «Klettgauer Bote» von der Meier + Cie AG Schaffhausen.